Eintracht Frankfurt vs. Borussia Mönchengladbach – Wett-Tipp, Prognose, Quoten zum Bundesliga-Spiel (08.05.2022, 15:30 Uhr)

Das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach findet am Sonntagnachmittag um 15:30 Uhr im Frankfurter Waldstadion statt. Wir haben die Team-News, die besten Wetttipps und Quoten für dich.

Bei allen wichtigen Sportwettenanbietern kann auf die Bundesliga gewetten werden. Wo es am besten ist könnt ihr in unserem Wettanbieter-Vergleich nachlesen.

Was spricht für Eintracht Frankfurt?

  • Euphorische Stimmung
  • Form aufrechterhalten

Was spricht für Borussia Mönchengladbach?

  • Aufsteigende Form
  • Müde Gegner
  • Motivation einen Europapokalfinalisten zu schlagen

Unser Wetttipp

  • Wette: Borussia Mönchengladbach DNB
  • Quoten: 2.10
  • Buchmacher: Bet365

Team-News Eintracht Frankfurt

Am Donnerstagabend qualifizierte sich Eintracht Frankfurt mit einem 1:0-Sieg gegen West Ham United für das Finale der Europa League in Sevilla. Sie spielten gut und hatten das Spiel und den Gegner immer unter Kontrolle, was durch eine frühe rote Karte für West Ham begünstigt wurde. Jetzt steht die Eintracht zum ersten Mal seit 1980 wieder in einem Europapokalfinale. Ein Sieg dort wäre nicht nur der größte Triumph in der Geschichte der Eintracht, sondern auch die große Chance, sich für die Champions League zu qualifizieren.

In der Bundesliga selbst steht die Eintracht im Moment nicht gut da und ist auch nicht mehr in der Lage, sich für einen Europapokalplatz zu qualifizieren. Deshalb steht das Spiel in Sevilla am 18. Mai für die Eintracht im Vordergrund. Da die Eintracht am Donnerstagabend um 23 Uhr noch auf dem Spielfeld war, um mit den Fans zu feiern, kann man nicht davon ausgehen, dass sie später als 2 oder 3 Uhr nach Hause gekommen sind. Daher werden viele der Spieler, die gegen West Ham nicht gespielt haben, im Spiel gegen Gladbach zum Einsatz kommen werden – aber auch sie werden vom feiern erschöpft sein.

Team-News Borussia Mönchengladbach

Auch Gladbach hat in dieser Saison keine großen Ambitionen mehr. Allerdings ist es für den Verein wichtig, wegen der höheren Fernseheinnahmen in den Top Ten zu bleiben. Derzeit stehen sie genau auf diesem zehnten Platz, einen Punkt vor ihrem Gegner Eintracht Frankfurt, also muss eine Niederlage unbedingt verhindert werden. Trainer Adi Hütter kennt die Mannschaft aus Frankfurt besser als jeder andere. Bis zum Beginn der Saison 20/21 war der Österreicher selbst noch Trainer der Frankfurter. Auch er schaffte es, sie ins Halbfinale der Europa League 2019 zu führen, wo sie anschließend gegen Chelsea verloren. Zuletzt hat seine Gladbacher Mannschaft einen Aufwärtstrend gezeigt. Das Potenzial haben die Gladbacher auf jeden Fall, aber sie hatten in dieser Saison viele Verletzungsprobleme und konnten oft nicht ihre normale Leistung abrufen. Gegen einen müden Gegner aus Frankfurt wird die Borussia von Anfang an Vollgas geben, um das Spiel nach Möglichkeit zu gewinnen.

Head-2-Head & Statistiken

  • in den vergangenen 5 Spielen zwischen beiden Mannschaften fielen immer mindestens 4 Tore
  • Frankfurt hat nur zwei der letzten zehn Heimspiele gewonnen
  • Frankfurt ist nur auf Platz 16 der Heimtabelle
  • In Spielen mit Frankfurt gibt es im Durchschnitt die meisten Ecken in der Bundesliga (10.47)
  • In 80% aller Spiele hatte Frankfurt mindestens 5 Ecken
  • Frankfurt lief in 62% der Spiele zunächst einem Rückstand hinterher – Gladbach schoß in 53% das erste Tor

Unser Wetttipp für Eintracht Frankfurt vs. Borussia Mönchengladbach

Die Zeit zwischen dem Abpfiff des Halbfinales und dem Aufeinandertreffen mit der Borussia war für Eintracht Frankfurt sehr kurz. Die Spieler werden müde sein und es wird ihnen schwer fallen, sich zu motivieren. Die Anspannung in ihnen muss erst einmal abfallen. Die Konzentrationsphase für das große Finale gegen die Glasgow Rangers wird nächste Woche beginnen. Der Sonntag ist für Frankfurt nur ein Ruhetag verbunden mit der Unanehmlichkeit eines Fußballspieles. Aber sie sind der Favorit in diesem Spiel. Der Markt wird aufgrund der neu gewonnenen Prominenz sicherlich noch stärker auf Frankfurt setzen als bisher. Tatsache ist aber, dass Borussia Mönchengladbach nicht schlechter als Frankfurt ist, wenn nicht sogar besser. Deshalb setzen wir auf Borussia DNB mit einer Quote um 2.10, zum Beispiel bei Bet365. Im Falle eines Unentschiedens gibt es den Einsatz zurück.

Max Stargard

Von Max Stargard

Schon als Kind fing ich in der Schule mit meinen Freunden an, die Ergebnisse der Bundesliga zu tippen. Der Einsatz war damals bescheiden: Das Pausenbrot, ein paar Murmeln oder vielleicht auch mal eine Milchschnitte. Dann spielte ich mit 9 Jahren einmal die Elferwette - und hatte sogleich 10 Richtige. In der Vorwoche gab es dafür glatte 500 DM als Gewinn und ich malte mir in meiner kindlichen Phantasie bereits aus, wieviele Fussballbilder ich mir dafür im Kiosk an der Ecke kaufen könnte. Dummerweise war dies einer dieser Spieltage, an denen einfach alles so eintraf, wie man es sich denken konnte und mein Gewinn betrug nur 8.10 DM. Nichtsdestrotrotz verfolgte mich die Leidenschaft, den Ausgang von Sportereignissen richtig vorherzusagen ein Leben lang. All zu gerne hätte ich den Sport-Almanach besessen, den Marty McFly sich in Zürück in die Zukunft II gekauft hatte. Sehr viel später, als ich bereits als Journalist für Zeitungen und als Autor fürs Fernsehen tätig war, stieß ich auf ein internationales Wettforum mit über 100.000 Mitgliedern - und fand heraus, dass dort zwar jede Menge Leute ihre Tipps zu deutschen Fußball abgaben, niemand aber so richtig Ahnung zu haben schien und schrieb daraufhin ein paar englischsprachige Vorberichte mit ein paar Tips dazu - und lag mit allem richtig. Anschließend begann sich eine Lawine in den Gang zu setzen. Ich bekam Angebote von Buchmachern, Sportzeitungen und sogar Wettsyndikaten, um für sie zu arbeiten - und ich nahm auch einige davon an und erlebte in den darauffolgenden Jahren die Up’s & Downs im Bereich der Sportwetten und Reisen durch die halbe Welt. Dort traf ich auf Chinesische Multimillionäre, die fünf- bis sechsstellige Summen setzten, Amateurspieler in Serbien oder der Türkei, die mit kleinen Einsätzen ihre Familien ernährten, Südafrikaner, die ihr halbes Vermögen verspielten, Brasilianer, die nur durch richtige Tipps ihre Favelha verlassen konnten und reich wurden. An einem Punkt war mein Leben ähnlich wie dem von Matthew McCaughaney im Film “Two For The Money” - und viel zu viel Streß. Ich zog anschließend auf einen anderen Kontinent und betrieb von dort aus ein englischsprachiges Fußball-Epaper über die Bundesliga. Nach der Geburt meines Sohnes widmete ich mich über viele Jahre indes nur künstlerischen Projekten im Bereich der Fotografie und Literatur. Ich bin aber froh, mein Wissen und meine Leidenschaft mit den Leser von Wettanbieter-Check teilen zu dürfen.