FC Sevilla vs VfL Wolfsburg – Champions League Tipp, Prognose, Quoten (23.11.2021, 21:00)

Im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán kommt es in der Champions League zur Partie zwischen dem FC Sevilla und dem VfL Wolfsburg. Für beide Mannschaften steht einiges auf dem Spiel.

In der Tabelle führt Salzburg (7 Punkte) vor Lille (5), Wolfsburg (5) und Sevilla (3). Somit ist klar, dass vor allem für die Hausherren  ein Punkt gegen die Wölfe zu wenig wäre, wenn tatsächlich das Ziel Achtelfinale anvisiert werden soll. 

Übrigens, unser Ranking der Top Wettanbieter findet ihr in unserem Wettanbieter Vergleich und Test.

Was spricht für Sevilla?

  • Wettbewerbsübergreifend elf Siege in 13 Heimspielen
  • Große Internationale Erfahrung

Was spricht für Wolfsburg 

  • Formkurve zeigt nach oben
  • Sevilla hat auf internationale Ebene gegen Bundesligateams Probleme

Wir haben uns der Begegnung dennoch angenommen und für euch einen interessanten Wett Tipp zur Quote von 1.84 herausgesucht. Mehr verraten wir euch in unserer Wettanalyse. 

Analyse FC Sevilla

Ein Blick auf die Tabelle in der Primera Divison zeigt, dass der FC Sevilla in dieser Spielzeit den ganz großen Coup schaffen kann. Die Andalusier liegen in der Tabelle auf Rang zwei. Am Wochenende gab es gegen Alaves mit einem 2:2-Remis einen kleinen Rückschlag. Lediglich einmal in dieser Saison musste sich Sevilla in der Liga geschlagen geben. Anfang Oktober erwischte es das Team von Trainer Julen Lopetegui bei der Auswärtspartie in Granada. 

Normalerweise hat Sevilla die Trophäe in der Europa League für sich gepachtet und war stets ein echter Expertentipp. Bereits sechs Mal ging der Titel nach Andalusien. Ein siebter Titel schein nicht ausgeschlossen, wenn Sevilla nach der Gruppenphase auf dem dritten Rang steht. Bisher lief es allerdings nur bedingt gut. Drei Punkte aus vier Partien holte Sevilla. Bei zwei ausstehenden Spielen und zwei Punkten Rückstand auf Rang zwei scheint aber sogar noch das Achtelfinale der Königsklasse möglich. Hierzu muss Sevilla gegen die Wölfe nun gewinnen. Problem ist, dass Sevilla nun drei Tore erzielte. Gleichzeitig ist die Abwehr mit nur vier Treffern weitgehend sattelfest. Auch in der Liga kassiert der FC kaum Gegentore. 

Ivan Rakitic und Suso wurden am Wochenende bereits zur Pause ausgewechselt und dürften nun wieder von Beginn an spielen. Auch mit Marcos Acuna, Erik Lamela und Papu Gomez ist zu rechnen. Dagegen erscheint ein Einsatz von Torjäger Youssef En-Nesyri als unwahrscheinlich. 

Analyse VfL Wolfsburg 

So richtig Konstanz hat sich bei den Wölfen in dieser Spielzeit noch nicht eingestellt. Am Wochenende gab es bei Arminia Bielefeld nur ein Remis. Allerdings kam das Team zurück und sicherste sich nach einem 0:2-Rückstand noch ein Punkt in Ostwestfalen. Insgesamt zeigt die Formkurve seit Florian Kohfeldt übernommen hat nach oben. Zudem liegen die Grün-Weißen mit ihrem sechsten Rang in der Tabelle auf Kurs.

Kohfeldt gelang es auch den ersten Sieg in der Königsklasse einzufahren. Vor drei Wochen gewann Wolfsburg gegen den derzeitigen Tabellenführer RB Salzburg mit 2:1 und überraschte die Freunde der Fussballwetten. Somit steigerten die Wölfe ihr Punktekonto auf fünf Zähler.

Mit einem dreifachen Punktgewinn in Sevilla könnte Wolfsburg einen wichtigen Schritt für die KO-Runde machen. Zweimal nahmen die Wölfe zuvor an der Königsklasse teil. 2009/10 wurde Wolfsburg Dritter und musste nach der Gruppenphase in die Europa League. 2015/16 gelang der Einzug ins Viertelfinale. Dort mussten sich die Niedersachsen nach einem überraschenden 2:0 im Hinspiel gegen Real Madrid, im Rückspiel noch mit 0:3 beugen. 

Maxence Lacroix fehlte am Samstag gegen Bielefeld gesperrt. Er wird voraussichtlich wieder in die Abwehrreihe rücken. Auch Josuha Guilavogui  ist ein Kandidat für einen Startelfeinsatz. Xaver Schlager, Bartosz Bialek und William werden weiterhin fehlen.

Direkter Vergleich FC Sevilla – VfL Wolfsburg

Lediglich ein Spiel hat es zwischen beiden Mannschaften gegeben. Dies war das 1:1 im Hinspiel. Ivan Rakitic konnte drei Minuten vor Ende den Ausgleich erzielen. Interessant ist, dass Sevilla keines der vergangenen sieben Spiele im Europapokal gegen einen Verein aus der Bundesliga gewinnen konnte.

Wett-Tipp Sevilla – Wolfsburg

Für beide Mannschaften eine richtungsweisende Partie. Der Gewinner kann sich große Hoffnungen machen, um in der Königsklasse zu überwintern. Für den Verlierer wird es am letzten Spieltag mit großer Wahrscheinlichkeit nur noch um den dritten Rang gehen.

Sevilla könnte abhängig vom Parallelspiel sogar bereits aus beiden Wettbewerben draußen sein. Spiele in Sevilla sind für die Gästemannschaften nie einfach. Daran ändert auch der Fakt nichts, dass es für Sevilla in der Königsklasse vor den eigenen Fans zuletzt wenig lief.

Tendenziell sehen wir Sevilla knapp vorne. Wir würden uns aber dafür entscheiden, dass beide Teams treffen werden. Sobald der erste Treffer fällt, muss das andere Team auf Offensive stellen. Der Fakt, dass sechs der vergangenen sieben Partien von Sevilla und die vergangenen drei von Wolfsburg mit diesem Ergebnis endeten, spricht zusätzlich für diese Empfehlung. 

Wett Tipp: Beide Teams treffen, Quote 1,84 bei NEObet.

Harry Schumacher

Von Harry Schumacher

Bevor er Wcheck gründete, arbeitete Harry in einer führenden Position bei einem bekannten Sportwettenanbieter. Nun möchte er seine jahrelange Erfahrung in der Branche mit unseren Lesern teilen. Seine Vision: Informative, hochwertige und unterhaltsame Inhalte für alle, die sich für Sportwetten interessieren. Um dies zu verwirklichen, hält er sich stets auf dem Laufenden über die aktuellen Entwicklungen in der Welt der Sportwetten.