Betway – Sportwetten Bonus & Promotionen im Jahr 2022 [Test & Vergleich]

Wie nahezu alle Betway Alternativen, könnt Ihr bei diesem Wettanbieter von einem Neukundenbonus profitieren. Genauer gesagt Ihr dank eines 100 % Bonus bis zu 100 Euro absahnen. Um hierbei aus dem Vollen zu schöpfen, müsst Ihr ebenso viel Geld auf den Tisch legen. Allerdings reichen grundsätzlich insgesamt 20 Euro völlig aus. Das Wort „insgesamt“ ist in diesem Fall nicht fehl am Platz, denn bei Betway gilt der Willkommensbonus für die ersten zwei Einzahlungen. Damit bestreitet der Buchmacher einen eigenen Weg. Weiters gelten für beide Transaktionen dieselben Höchst- und Mindestsummen. In anderen Worten bedeutet das, dass Ihr jeweils mindestens 10 Euro überweisen und bis zu 50 Euro herausholen könnt.

  • Betway Wettbonus

Die weiteren Bedingungen des Betway Bonus für den Neukunden

Außerdem müsst Ihr im Hinterkopf behalten, dass Ihr die Ersteinzahlung binnen sieben Tagen nach der Registrierung bei Betway erfolgen muss. Danach habt Ihr für die zweite Überweisung 30 Tage Zeit. Weiters könnt Ihr nur mit einem Teil der von Betway akzeptierten Zahlungsmittel vom Bonus für Neukundenbonus Gebrauch machen. Dabei handelt es sich um die Kreditkarten von VISA und Mastercard, die Klarna Sofortüberweisungen, PayPal, paysafecard, MuchBetter, Trustly, und Giropay.

Zudem gilt, wie bei sämtlichen Betway Alternativen, dass Ihr nicht sofort die Auszahlung der gutgeschriebenen Bonusbeträge vornehmen könnt. Denn: Ihr müsst zunächst die Umsetzbedingungen umsetzen. Diesbezüglich verlangt Betway von Euch grundsätzlich, dass Ihr beide Bonussummen mindestens sechsmal und bei Sportwetten mit Quoten von 1,75 oder höhere verwendet. Allerdings könnt Ihr ebenso auf Each-Way-Wetten sowie auf Systemwetten zurückgreifen. In diesen Fällen könnt Ihr Ereignisse mit Mindestquoten von 1,40 auswählen.

Und genau genommen erlaubt Euch Betway.de obendrein, es mit niedrigeren Wettquoten von 1,30 bis 1,74 anzugehen. Die Kehrseite der Medaille ist, dass diese Wetten lediglich zu 12,5 % zählen und dass Ihr somit pro Einzahlung 48-mal oder häufiger setzen müsst. Da Ihr dafür pro Einzahlung lediglich 30 Tage zur Verfügung habt, solltet Ihr Euch genau überlegen, ob Ihr mit dieser Anzahl auch zurechtkommen würdet. Dabei versteht sich von selbst, dass sich insbesondere für einen erfahrenen Wettenthusiasten das ganze Unterfangen während der Saisons der Topbewerbe und Großveranstaltungen einfacher gestaltet.

So funktionieren bei Betway.de die Quotenboosts

Überdies bietet Betway sowohl den Neu- als auch den Bestandskunden Quotenboosts an. Dabei fielen uns sowohl Kombi-Boost- als auch normale Betway Quotenboosts auf. Mit dem erstgenannten Modell erhöht der Buchmacher die reguläre Quoten für vorgefertigte Kombiwetten zu einer ausgewählten Partie oder einem bestimmten Rennen. Weiters könnt Ihr laufend auf die klassischen Quotenboosts zurückgreifen. Hiermit kommt es oft genug vor, dass ein Ereignis mit einer Quote von 1,50 plötzlich das Zehnfache des Einsatzes wert sein kann. Allerdings erhaltet Ihr den eventuellen Extragewinn häufig in Form von Gratiswetten. Anders als bei Betway Alternativen in Deutschland gelten diese Sportwetten Boni jedoch nicht ausschließlich für Fußball, sondern ebenso für Tennis, Eishockey und die US-Ligen.

So erhaltet Ihr bei Betway weitere Freiwetten oder Gratiswetten

Ihr könnt bei Betway.de auch abseits davon Freiwetten und Gratiswetten herausholen. Die Kehrseite der Medaille ist, dass Ihr diese Angebote äußerst rar auch tatsächlich kostenfrei sind. Denn: Ihr müsst oft zunächst mit Eurem Eigengeld und somit ohne bestehendes Bonusguthaben Wetten setzen. Die sogenannten 10 Euro Gratiswetten im Betway Wettklub bilden ein Beispiel dafür. Denn: Ihr müsst zuvor Kombiwetten mit mindestens drei Ereignissen und einem Mindesteinsatz von 25 Euro abschließen. Allerdings kommt es, wenn auch vereinzelt sehr wohl vor, dass Ihr rund um die europäischen Topligen und die UEFA Champions League von echten Freiwetten profitieren könnt.

Weitere Infos zu Betway: