Bildbet Test 2022 + Die besten Alternativen

  • Gegründet: 2020
  • Standort: Gzira, Malta
  • Lizenz: Deutsche Wett-Lizenz, MGA (Malta Gaming Authority)
  • Eigentümer: BetVictor (Germany) Ltd., Axel Springer Verlag
  • Kundenservice: Live-Chat, E-Mail
  • Börse: –
  • Bildbet Mainpage

Über 70 Jahre Wettanbieter-Erfahrung vereint sich mit über 70 Jahren Erfahrung im deutschen Verlags- und Werbewesen. Heraus kommt ein Wettanbieter der ganz besonderen Art. Aber was kann das neue Bildbet? Wir haben den taufrischen Bookie in unserem Wettanbieter Vergleich ganz genau unter die Lupe genommen. 

Das könnte Euch auch interessieren:

Was steckt hinter Bildbet?

Im Oktober 2020 wurde der Zusammenschluss aus BetVictor und der Bild-Zeitung offiziell verkündet. Ein britischer Traditions-Wettanbieter und eine der größten deutschen Tageszeitungen – geht das? Ja, das geht! 

BetVictor wurde bereits 1946 von William Chandler gegründet. Chandler war ein großer Fan von Hunde- und Pferderennen und Besitzer der britischen Hunde-Rennstrecke „Walthamstow Stadium“. In der langen Unternehmensgeschichte hat BetVictor häufig eine Vorreiterrolle eingenommen. Sowohl bei der Verlagerung seines Unternehmens in ein Offshore-Gebiet als auch bei der Erschließung des Online Wettmarktes gilt Chandler als Pionier. 

Der Axel Springer Verlag hingegen hatte bisher so gar nichts mit Wetten am Hut. Der Herausgeber der Bild-Zeitung kennt aber den deutschen Markt wie seine Westentasche und ist damit der ideale Partner für die nächste Zukunftsvision von BetVictor. 

Gemeinsam haben die beiden Traditionsunternehmen eine deutsche Glücksspiel-Lizenz erworben, wie sie ab Juli in Deutschland Pflicht sein wird. Der deutsch-britischen Fusion verpassten sie dann den klingenden Namen Bildbet.

Bildbet im Test: Harmonie aus britischer Eleganz und deutscher Genauigkeit

Ob der experimentelle Neuling auf dem deutschen Wettmarkt mithalten kann, wird die Zeit zeigen. Bildbet selbst ist da sehr optimistisch: Der Bookie hat sich zum Ziel gesetzt, der beste Wettanbieter Deutschlands zu werden. Wir haben uns einen genauen Eindruck davon gemacht, wie gut die Chancen dafür stehen.

Bildbet Website & App: Stärken aus zwei Welten

Die Gestaltung der Bildbet Website lässt deutlich den Einfluss von BetVictor erkennen. Das grau-schwarze Design, der in Umrissen angedeutete Sportler und das weiß unterlegte Wettangebot kommen uns bekannt vor. 

Dann ist da dieses prominent platzierte Banner, das bunt über die aktuellen Ereignisse, Boni und kommende Top-Spiele berichtet. Dieses Feature brüllt förmlich „Bild-Zeitung“ – schließlich berichtet das Blatt seit Jahren über Sportereignisse und weiß, was deutsche Sportfans begeistert

Die Bildbet Website bietet das Menü, den Wettschein, das Wettangebot sowie das Banner mit den aktuellen Ereignissen auf einen Blick. Das können wir nur als übersichtlich und benutzerfreundlich beschreiben. Auch technisch ist die Homepage tiptop.

Die Sportwetten App lässt bei den meisten Nutzern auch keine Wünsche offen: Mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,6 von 5 Sternen in den App-Stores von Android und Apple gehört die Bildbet App aktuell bereits zu den besten deutschen Wettanbieter-Apps

Bildbet Wettangebot: Fußball, Fußball und ein bisschen Sport

Beim Bildbet Wettangebot hat die Bild-Zeitung offensichtlich ein sehr lautes Wörtchen mitzureden. Des Deutschen liebste Sportart Fußball ist besonders stark vertreten. Bei den Langzeitwetten hat Bildbet insgesamt 20 Sportarten im Angebot. Der britische Einfluss ist immerhin im Snooker-Angebot zu erkennen. 

In unserem Bildbet Test standen zudem Livewetten zu sechs verschiedenen Sportarten auf dem Programm. Aber auch im Live-Programm wird Fußball bei Bildbet ganz großgeschrieben

Der (noch) nicht verfügbare Live Stream wird recht elegant durch Animationen und Statistiken ersetzt. Die Bildbet Spieler sind also immer in Echtzeit über das Spielgeschehen informiert. Abgerundet wird das Bildbet-Gesamtbild durch eine Cashout Funktion und Quoten, bei denen es Luft nach oben gibt

Bildbet Bonus: Ein Extra für Bild-Leser

Der Neukundenbonus tritt bei Bildbet als risikofreie Gratis-Wette auf den Plan. Erstwetter erhalten einen 100 % Cashback-Bonus von bis zu 100 Euro. Sollte die erste Wette also verloren werden, gibt’s den gesamten Einsatz zurück. Dieser muss dann allerdings innerhalb von sieben Tagen mindestens einmal umgesetzt werden. Die Mindestquote dafür liegt bei 1,80.

Ein kleines Extra gibt’s für BildPlus Abonnenten: Mittels Bonus-Code, der über das Abo individuell vergeben wird, erhalten Stammleser eine Gratiswette im Wert von 5 Euro

Bildbet Ein- & Auszahlungen: Wer nutzt schon Kreditkarten?

Bildbet akzeptiert keine Kreditkarten. Das ist langfristig nicht nur für viele Nutzer ein Nachteil, es könnte dem Anbieter auch das Mithalten erschweren. Hat der Kunde bei PayPal eine Kreditkarte hinterlegt, fällt nämlich auch diese Zahlungsmethode flach. 

Positiv hingegen ist die Mindesteinzahlung von gerade mal bis zu 10 Euro. Allerdings reichen meistens 5 Euro aus. Somit kommen auch weniger risikofreudige Spieler bei Bildbet auf ihre Kosten. 

Bildbet Zahlungsmethoden

  • Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • E-Wallets: Skrill, Neteller, PayPal
  • Sofortüberweisung: Klarna Sofortüberweisungen, Giropay, Rapid Transfers, Trustly
  • (my) paysafecard
  • Banküberweisung

Auch das Auszahlungsminimum liegt in den meisten Fällen bei nur 5 Euro und sonst bei 10 Euro. Bei Ein- und Auszahlungen erhebt Bildbet keine Gebühren. Allerdings nehmen die Ausschüttungen üblicherweise einige Tage in Anspruch. Daher müsst Ihr teils bis zu drei und teils bis zu fünf Tage auf die eventuellen Gewinne warten.

Fazit des Bildbet Test 2021: Ein bisschen geht noch

Bis Bildbet sein selbst gewähltes Ziel „Bester Wettanbieter Deutschlands“ erreicht, wird noch etwas Zeit vergehen. Die Anfänge sehen aber schon ziemlich gut aus. 

Vorteile von Bildbet

  • Gelungene Benutzeroberfläche bei Website & App
  • Ein- & Auszahlungen weitgehend bereits ab 5 Euro
  • Großzügige Boni

Nachteile von Bildbet

  • Ausbaufähige Quoten
  • Kein Live Streams
  • Die Auszahlungen finden nie sofort statt

Die geballte Power aus BetVictor mit langjähriger Wett-Erfahrung und Bild-Zeitung mit dem Wissen über deutsche Sportfans funktioniert. Eine positive Ersterfahrung ist dem Spieler bei Bildbet gewiss. Auf lange Zeit wird der Anbieter aber hier und da nachbessern müssen, um seine Kunden auch zu halten. 

Bildbet Alternativen 

Wer mit dem Fußball-lastigen Wettangebot von Bildbet nichts anfangen kann oder etwas mehr Abwechslung sucht, wird bei Bet365, Sportingbet und Interwetten fündig. Wir reihen Bildbet bei Tipico, Betway und Bwin ein. Wer neben der Online-Präsenz Wert auf lokale Niederlassungen legt, wird mit den Wettbüros von Tipbet glücklich. Im Bereich der Innovation ist Neobet mit Bildbet vergleichbar.

FAQ

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Einen guten Überblick bietet unser Wettanbieter Vergleich und Test.

Diese Frage ist einfach zu beantworten: Ihr registriert euch ein Konto bei diesem Anbieter, leistet eine Ersteinzahlung und holt euch den Neukundenbonus (sofern angeboten). Nun könnt ihr auf das Sportereignis eurer Wahl wetten!

  1. Anmelden/Konto eröffnen
  2. Einzahlen
  3. Sportereignis auswählen
  4. Wette abgeben

Über den sogenannten Quotenschlüssel. Dieser gibt an wie hoch die Marge eines Wettanbieters ausfällt wenn die Einsätze auf alle möglichen Ereignisse gleich verteilt sind.

Dafür kann es eine Vielzahl an Gründen geben. Wir würden dir raten, mit dem Support Kontakt aufzunehmen.

In deinen Kontoeinstellungen. Alternativ bietet es sich an, mit dem Customer Support Kontakt aufzunehmen.

Wir stellen auf unserer Plattform nur seriöse Anbieter vor. Alle übrigen schaffen es nicht in unser Ranking.

Das kann von Sportart zu Sportart unterschiedlich sein. Wir empfehlen dir, eine Wettangabe mit unterschiedlichen Einsätzen vorzunehmen. Oftmals findest du einen Hinweis im Wettschein bzw. in den AGB.