JackOne – Mobile App im Jahr 2022 [Test & Vergleich]

Achtung: JackOne hat sich vom deutschen Wettmarkt zurückgezogen!

Gleich vorweg, JackOne stellt Euch zumindest bis auf Weiteres keine Sportwetten App zur Verfügung. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihr keine mobilen Wetten abschließen könnt. Ganz im Gegenteil. Denn: Der Buchmacher stellt eine Web App, also eine browserbasierte Ausführung, bereit. Ihr müsst Euch ausschließlich damit verbinden und Euch registrieren sowie in weiterer Folge dort einloggen.

Danach könnt Ihr auf alle Funktionen, die Ihr auf der Desktop-Version zur Verfügung habt, zurückgreifen. Damit meinen wir neben dem Wetten an sich etwa den Zugriff auf Spieler-Lobby samt den Einstellungen, die Deposits und Ausschüttungen sowie die Cashouts.

JackOne untersagt das Login bei Falschdaten sofort

Bevor Ihr die mobile Seite nützen könnt, müsst Ihr Euch bei JackOne selbstverständlich zunächst um die Registrierung sowie um die Verifizierung kümmern. Hierfür gilt es zunächst, über die blaue Schaltfläche mit der Aufschrift „Konto erstellen“ zum Anmeldeformular zu gelangen. Danach gebt Ihr Eure E-Mail-Adresse, den Namen, die vollständige Anschrift, das Geburtsdatum und die Handynummer ein. Außerdem könnt Ihr gleich Euer individuelles Monatslimit eintragen. Zudem müsst Ihr den AGB und den Datenschutz-Regeln zustimmen und abschließend das Konto erstellen.

Gemäß JackOne Erfahrungen bringt es von Haus herzlich wenig, unwahre Daten einzugeben. Dem Wettanbieter fällt das offensichtlich sofort auf und Ihr könnt Euch nicht einloggen. Dabei hilft auch eine Bitte um ein neues Passwort nichts. Wenn Ihr in den eingeloggten Zustand weitergeleitet werdet, fällt Euch mit ziemlicher Sicherheit der Hinweis zum Legitimationscheck auf. Dafür benötigt Ihr wenig überraschend einen Lichtbildausweis. Zudem muss das Ganze binnen drei Tagen erfolgen, denn sonst wird das Wettkonto gesperrt.

Mit der Web App könnt Ihr auf alle Features zurückgreifen

Sobald dieser Schritt geschafft ist, könnt Ihr also bei JackOne die Web App im selben Umfang wie die mobile Version verwenden. So stehen Euch unter anderem exakt dasselbe Wettangebot und das Cashout-Feature zur Verfügung. Obendrein könnt Ihr bei ausgewählten Fußballbewerben den Wett-Konfigurator nützen. Zudem lässt sich der Neukundenbonus von JackOne genauso auf der mobilen Seite verwenden.

Weiters könnt etwa Ein- und Auszahlungen vornehmen sowie mithilfe der Spieler-Lobby Euer Wettkonto verwalten. Damit meinen unter anderem das Ändern des Passworts oder des Wohnsitzes und das geschieht bei JackOne unter dem Punkt Verifizierung. Überdies könnt Ihr Euch in den Einstellungen um die Löschung des Kontos oder für eine Selbstsperre kümmern.

Die Bedienung ist anfangs gewöhnungsbedürftig

JackOne stellt ebenso wie auf der Desktop-Version die Live Wetten sowie die beliebtesten Sportarten in den Vordergrund. Genau genommen zeigt Euch der Buchmacher außerdem bei allen Disziplinen sowie etwa bei Großereignissen wie die Olympischen Spiele in Peking die Top-Wettkämpfe. Damit kommt er grundsätzlich den meisten Nutzern entgegen.

Das funktioniert auf der Desktop-Version richtig gut, aber gemäß unserer JackOne Erfahrungen ist die mobile Seite anfangs gewöhnungsbedürftig. Denn: Wenn Ihr seitlich mit dem Finger scrollt, findet Ihr oberhalb des Hauptteasers ausschließlich Zugriffe auf die beliebtesten Sportarten und Bewerbe. Danach gibt es keine Verlinkungen zu den anderen Disziplinen.

Dorthin gelangt Ihr lediglich über rechts oben platzierte Hamburger-Menü. Wenn man das einmal intus hat, stellt das natürlich kein Hindernis dar. Doch diese Ansatzweise ist nicht gängig und daher nervt das zumindest am Anfang. Wenn Ihr eine bestimmte Veranstaltung im Kopf habt, könnt Ihr auch gezielt danach suchen. Die Kehrseite der Medaille ist, dass Ihr etwa zum Wett-Konfigurator gelangt.

Die Geschwindigkeit eignet sich für Live Wetten

JackOne punktet sowohl bei der Desktop-Version ebenso wie auf der mobilen Seite mit der Geschwindigkeit. Diese ist selbst dann, wenn Ihr ein deutsches VPN verwendet, absolut top. Und daher eignet sich die Alternative zur Sportwetten App für Live Wetten. Obwohl der Buchmacher diese im zweiten Reiter unterbringt, befindet sich bei JackOne die Live Wetten ebenso auf der Landingpage für Sportwetten im Vordergrund. Obendrein stellt Euch der Wettanbieter sein Live Stream Portfolio ebenso auf der Web App zur Verfügung.

Weitere Infos zu JackOne: