JackOne – Test 2022 + Die besten Alternativen

Achtung: JackOne hat sich vom deutschen Wettmarkt zurückgezogen!

  • Gegründet: 2021
  • Standort: Ta’Xbiex, Malta
  • Lizenz: Deutsche Wett-Lizenz
  • Eigentümer: Wegame Ltd.
  • Kundenservice: Live-Chat, E-Mail, Rückruf-Service
  • Börse:

JackOne betrat im Juni 2021 und somit passend zur EURO 2020 den Markt. Unmittelbar danach erhielt der Wettanbieter die deutsche Wett-Lizenz. Somit handelt es sich auf den ersten Blick um einen sehr jungen Buchmacher, aber in Wahrheit verfügt JackOne bereits über viel Erfahrung. Und das liegt daran, dass dahinter der schwedische Wettanbieter Betsson und die Masterpiece Gaming GmbH als Partner ProSieben Sat.1 Media Gruppe stehen. JackOne entschied sich für eine de Domain und das liegt daran, dass sich der Wettanbieter explizit auf den deutschen Markt fokussiert.

Das könnte Euch auch interessieren:

Was uns an JackOne gefällt

  • Die Breite des Wettangebots mit mehr als 25 Sportarten
  • Überdurchschnittliche gute Quoten für Prematch Wetten und teils für Live Wetten
  • Der Wett-Konfigurator
  • Die Desktop-Version besticht mit einer einfachen Handhabung
  • Das Rückruf-Service durch den Kundendienst

Was uns an JackOne weniger gefällt

  • Der vergleichsweise niedrige Neukundenbonus mit komplexen Umsetzungsbedingungen
  • Keine Promotionen für Bestandskunden
  • Die Bedienung der mobilen App ist gewöhnungsbedürftig
  • PayPal fehlt unter den Zahlungsmitteln
  • Die mobile Seite bietet nicht alle Funktionen der Desktop-App

Wettangebot und Quoten: eine große Breite mit einem starken Quotenschlüssel

Das Wettangebot stellt einen der Anreize für eine Registrierung bei einem Buchmacher dar. Desto mehr Sportarten und Turniere zur Verfügung stehen, umso mehr weckt er das Interesse. Und bei JackOne könnt Ihr Wetten auf mehr als 25 Sportarten platzieren.

Die überwiegende Anzahl der Sportwetten betrifft Fußball, wobei das Angebot alle Kontinente deckt. Hierbei schätzen wir die Tatsache, dass alle Bewerbe außerhalb Europas in Subkategorien zu den Kontinenten gruppiert sind. Wenn Ihr zu wichtigsten Turnieren wetten möchtet, stehen Euch über 170 Wettmärkte zur Verfügung. Andere Buchmacher bieten mehr als 300 an, aber diese Anzahl kann sich trotzdem sehen lassen.

JackOne offeriert nicht ausschließlich zu diesem Sport eine beachtliche Auswahl. Denn: Das trifft auch auf Tennis, Basketball, Eishockey, Handball und Volleyball zu. Außerdem kommt Ihr etwa als Formel 1, Rugby und Boxen Fans auf Eure Kosten. Insbesondere vor den Olympischen Spielen in Peking stechen auch die Wintersportarten heraus. Diese sind ebenso in Subkategorien gruppiert. Zu den Randdisziplinen zählen Pool, Snooker, Speedway und Schach. Ferner könnt Ihr auf den Wett-Konfigurator zurückgreifen.

Obendrein punktet JackOne gemäß unserer Erfahrungen mit einem überdurchschnittlichen hohen Quotenschlüssel. Dieser liegt etwa in Zusammenhang mit den wichtigsten Fußballbewerben weit über 96 %. Zudem gibt es unter anderem hinsichtlich der Champions League und der Premier League Ausreißer mit einer Auszahlungsquote von über 97 %. Hingegen bietet JackOne für Wetten auf andere beliebte Sportarten niedrigere Quoten an. Jene von 95,6 % zur NBA, von 94,4 % zum ATP Tennis und von 94,45 % liegen jedoch trotzdem über dem Durchschnitt.

Überdies stellt die Cashout-Funktion einen Pluspunkt dar. Genauer gesagt könnt Ihr abseits der Langzeitwetten im Zusammenhang mit den meisten Prematch Wetten zu Spielen und sonstigen Bewerben davon Gebrauch machen. Weiters zeigt JackOne bei jedem Turnier, welche Veranstaltungen in den kommenden 24 Stunden stattfinden oder für Live Wetten infrage kommen werden.

Erfahrung mit Live Wetten: Große Auswahl, aber durchschnittliche Quoten

Live Wetten weisen von Haus aus den Nachteil, dass die Buchmacher niedrigere Quoten als bei Prematch Wetten anbieten, auf. Das ist auch bei JackOne nicht anders, wobei der Unterschied fünf Prozentpunkte beträgt. Allerdings liegt der Quotenschlüssel bei von JackOne offerierten Fußball Live Wetten bei über 91 % und das entspricht dem Durchschnitt. Eindeutig besser sind jene im Zusammenhang mit Tennis und Basketball mit respektive mehr als 92,5 % und 93 %.

Wir fanden etwa montagabends bei JackOne Live Wetten auf Fußball, Basketball, Tennis, Baseball, Futsal, Rugby League und Volleyball vor. Die Anzahl der Wettmärkte hängt von der Wichtigkeit des Wettkampfes ab. Bei einem Pflichtspiel von PSG gibt es über 80 davon, bei anderen Fußballbewerben um die 30. Dasselbe trifft etwa auf die wichtigsten Turniere im Basketball, im Tennis und im Volleyball zu. Zudem stehen teils Live-Streams zur Verfügung, wobei das Angebot offensichtlich nur kleinere Ligen deckt.

Ebenso wie bei Prematch Wetten könnt Ihr bei diesem Wettanbieter bei den meisten Live Wetten die Cashout-Funktion nützen. Überdies besteht die Möglichkeit, mittels Dropdown-Menü den gewünschten Wettmarkt herauszusuchen. Und Ihr könnt die Live Wetten, die Euch interessieren, anpinnen.

Bonus für Neukunden bis zu 50 Euro und mit komplexen Umsatzbedingungen

JackOne bietet seinen Neukunden einen 500 % Bonus von bis zu 50 Euro an. Das bedeutet, dass Ihr bei der Mindesteinzahlung von 10 Euro insgesamt 60 Euro herausholt. Die Kehrseite der Medaille ist, dass ihr den letztgenannten Betrag binnen 30 Tagen zehnmal und mit Mindestquoten von 1,80 umsetzen müsst. Da gibt es definitiv großzügigere Bedingungen. Obendrein bietet JackOne keine Promotionen für Bestandskunden.

App und Webseite: Die mobile Version ist gewöhnungsbedürftig

Die Benutzerfreundlichkeit stellt einen weiteren besonders wichtigen Punkt dar. Schließlich verzichten zahlreicher Nutzer selbst beim bestmöglichen Angeboten auf Wetten, wenn sie mit den Internetauftritten nicht zurechtkommen.

Und gleich vorweg: JackOne punktet auch in puncto Geschwindigkeit. Zudem sticht die Desktop-Version sowohl dank der Farbauswahl als auch dank der logischen Struktur heraus. Ferner schätzen wir die bereits erwähnte Tatsache, dass Ihr Euch bei allen Bewerben mittels Dropdown-Menü die beliebtesten Wettmärkte auswählen könnt.

Etwas anders schneidet JackOne hinsichtlich der Möglichkeiten für mobile Wetten ab. Denn: Der Wettanbieter stellt bislang keine App bereit und die mobile Webseite ist unseres Erachtens gewöhnungsbedürftig. Denn: Ihr könnt zwischen dem Hauptteaser und dem Live-Wetten-Angebot ausschließlich seitlich durch die beliebtesten Wettkämpfe und Sportarten scrollen. Zu allen weiteren Prematch-Wetten werdet Ihr hingegen ausschließlich über das Hamburger Menü rechts oben fündig.

Auf derselben Höhe seht Ihr die Suchfunktion sowie rechts oben die Spieler-Lobby. Dort bringt JackOne etwa die Ein- und Auszahlungsfunktion sowie die Wettschein-Historie, wo Ihr jederzeit die Cashouts in Anspruch nehmen könnt, unter. Das gilt für die mobile Seite gleichermaßen wie für die Desktop-Version. Und an gleicher Ort und Stelle befinden sich andernfalls die Schaltflächen für die Registrierung sowie für die Anmeldung.

Zahlungsmöglichkeiten: eine ausbaufähige Auswahl

Besonders großzügige Quoten und ein 500 % Neukundenbonus bringen herzlich wenig, wenn Ihr Geld weder einzahlen noch folgerichtig auszahlen könnt. Daher stellen auch die zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden ein essenzielles Kriterium dar.

Dieser Wettanbieter verlinkt etwa im unteren Teil der Landingpage und aller Unterseiten auf die Zahlungsoption. Zudem geht er im Hilfe-Center ausführlich darauf ein. Und gleich vorweg: Ihr könnt bei JackOne noch nicht auf PayPal zurückgreifen.

Das schließt allerdings keinesfalls die Verwendung von anderen elektronischen Geldbörsen aus. Genauer gesagt könnt Ihr Skrill und NETELLER verwenden. Zudem stellt Paysafecard ein teils ähnliches Zahlungssystem dar.

Außerdem könnt Ihr Euer Wettkonto dank der Klarna Sofortüberweisungen und Trustly von Eurem Bankkonto aus aufladen. Ferner zählen die VISA- und MasterCard-Kreditkarten zu den klassischen Zahlungsoptionen. Obendrein könnt Ihr mithilfe von Much Better von Eurem Smartphone aus Einzahlungen tätigen.

Alle Zahlungsmöglichkeiten haben gemeinsam, dass Ihr mindestens 10 Euro einzahlen müsst und dass die Verarbeitung sofort beginnt. Überdies könnt Ihr mit Ausnahme der Klarna Sofortüberweisungen alle Optionen genauso gut für die Auszahlungen nützen.

In diesem Fall beträgt das Mindestlimit 20 Euro und Ihr müsst Euch mindestens eine Stunde gedulden. Bedenkt allerdings, dass Ihr alle Zahlungsmethoden vor einer Auszahlung mindestens einmal für eine Einzahlung verwendet haben müsst.

Sicherheit: auf jeden Fall top

Wir wissen also, dass hinter JackOne Betsson und ein Partner der ProSieben Sat.1 Media Gruppe, die Masterpiece Gaming GmbH, stehen. Da versteht es sich eigentlich von selbst, dass diese Unternehmen nicht Ihr Gesicht verlieren wollen. Überdies spricht die Tatsache, dass mit WeGame Ltd. der Betreiber von JackOne mit einer deutschen Lizenz Sportwetten anbietet, für deren Seriosität. Obendrein kooperiert der Wettanbieter etwa mit der deutschen Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung.

Interessanterweise unterstützt der Buchmacher zwar mehrere deutsche Vereine, aber ausschließlich Klubs abseits des Profi-Fußballs. Hierbei stellen Alemannia Aachen, Carl Zeiss Jena, der FSV Frankfurt und die SpVgg Unterhaching die prominentesten Partner dar.

Kundenservice: das Rückruf-Service als Pluspunkt

Der Kundendienst stellt einen weiteren essenziellen Aspekt bei einem Wettanbieter dar. Denn: Im Idealfall solltet Ihr kaum bis nie benötigen, aber wenn dann muss es flott gehen.

Bei JackOne seid Ihr diesbezüglich ausgezeichnet aufgehoben. Dahinter steckt wenig überraschend das Kundenservice von Betsson, das bereits zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Ihr findet die Verlinkungen auf das Hilfe-Center sowohl der Landingpage als auch von allen Unterseiten und unter anderem in der Fußzeile.

Zusätzlich zu den sehr ausführlichen FAQ findet Ihr die Kontaktmöglichkeiten. Mit dem Live-Chat beträgt die Antwortzeit üblicherweise nicht einmal eine Minute. Zudem müsst Ihr Euch nach einer E-Mail bis zu einer Stunde gedulden und dasselbe gilt für das Rückruf-Service. Und Letzteres stellt auf jeden Fall einen Pluspunkt dar, denn es gibt kaum etwas Nervigeres, als gefühlt ewig lang in einer Warteschleife zu stecken.

Fazit: ein starkes Wettangebot, aber diverse Schwachstellen

Gemäß unserer JackOne Erfahrungen punktet dieser Wettanbieter in erster Linie dank seines Wettangebots. Es überzeugt uns in der Breite und macht auch in der Tiefe eine gute Figur. Dazu kommen die insbesondere für Prematch Wetten zum Fußball überdurchschnittlich hohen Quoten und die Cashout-Funktion. Außerdem schätzen wir die Qualität des Kundenservice, mit etwa dem Rückruf-Service und die Umsetzung der Desktop-Version.

JackOnes mobile Seite ist hingegen unseres Erachtens gewöhnungsbedürftig. Überdies zeigt sich der Buchmacher hinsichtlich des Neukundenbonus weder in der Höhe von 50 Euro noch bei den Umsatzbedingungen großzügig. Dazu kommt, dass das Portfolio an Auszahlungsmitteln auf jeden Fall ausbaufähig ist. Wir erachten etwa das Fehlen von PayPal als ein Manko.

JackOne Alternativen im Test

Wenn Ihr Euch zurecht einen großzügigeren Neukundenbonus wünscht, liegt Ihr etwa bei Bwin goldrichtig. Dort bekommt Ihr einen 100 % Bonus im Wert von bis zu 100 Euro und habt für die dreimalige Umsetzung bis zu 90 Tage Zeit. Wenn Euch Ihr das breitmöglichste Wettangebot nützen möchtet, lohnt sich immer eine Registrierung bei Bet365. Überdies könnt Ihr dort ebenso auf ein tolles Live-Stream-Angebot zurückgreifen. Zudem bieten beide ebenso wie etwa 888Sport mobile Apps, einen Wett-Konfigurator und die Cashout-Funktion an.