Mobilebet – Sportwetten Angebot im Jahr 2022 [Test & Vergleich]

Gemäß unserer Mobilebet Tests erstreckt sich das Prematch- und Langzeitwetten Programm auf gut 20 Disziplinen. Genauer gesagt entdeckten wir 22 davon. Handball fiel uns nicht auf. Doch angesichts der großen Interesses an dieser Sportart nehmen wir doch an, dass Ihr üblicherweise darauf setzen könnt.

  • Mobilebet Wettangebot

Im Bereich der Nischenangebote erspähten wir etwa Aussie Rules, Cricket, Snooker sowie Golf. Zudem fanden wir Langzeitwetten zum Alpinski und zum Biathlon.

Das bietet Euch Mobilebet.de in punkto Fußball Wetten

Wie bei sämtlichen Konkurrenten bildeten bei Mobilebet.de die Fußball Sportwetten in unserem Test das Herzstück des Programms. Dieses umfasste insgesamt 850 Veranstaltungen und Langzeitwetten zu den internationalen Wettkämpfen sowie Dutzenden an Nationen. Hierbei platzierten die Betreiber zur deutschen Bundesliga einen eigenen Punkt in der Navigation.

Überdies findet Ihr das Oberhaus ebenso unter den Sportwetten zum deutschen Fußball. Dazu und zum englischen Fußball entdeckten wir nicht ausschließlich Profi-Wettbewerbe, sondern ebenso Amateurfußball. Doch die Stärke des Mobilebet Wettprogramms liegt zweifelsohne in der Tiefe. Denn: Insbesondere im Zusammenhang mit dem europäischen Topfußball machten wir bis zu 580 Optionen pro Partie ausfindig.

Es kommt durchaus vor, dass sich der eine oder andere Konkurrent unmittelbar vor dem Anstoß diesen Zahlen nähert. Unsere Erfahrungen sagt uns aber, dass dieser Buchmacher diesbezüglich in einer eigenen Liga spielt. Und wir dachten, dass etwa sportwetten-jaxx.de und Bwin mit jeweils bis zu 230 und 200 Optionen pro Partie das Höchste der Gefühle im deutschsprachigen Raum darstellten.

Bei Mobilebet umfasst zudem vorgefertigte Kombinationen, aber das schmälert diesbezügliche Performance nur geringfügig. Obendrein lancierte der Buchmacher zwischen dem August und dem September 2022 einen Bet Builder für Fußballwetten.

Die Kehrseite der Medaille ist, dass die Wettquoten definitiv nicht mit jenen der Platzhirsche mithalten können. Denn: Unter anderem für die europäischen Topligen schwankt der Schlüssel zwischen der 93 % und der 94 % Marke. Hierbei gibt es im Kontext der UEFA Champions League mit fast 95 % einen Ausreißer. Immerhin zeigt Euch Mobilebet mit aussagekräftigen Icons, zu welchen Wetten Ihr nachfolgend Cash Outs vornehmen könnt.

Unser Mobilebet Sportwetten Test zu Tennis, Basketball & Co.

Wir verfassten unseren Mobilebet Sportwetten Test Ende Juli und entdeckten, wie bereits erwähnt, deshalb keine Handball Wetten. Außerdem wirkte sich der Zeitpunkt mit Sicherheit ebenso auf das Wettprogramm von anderen Topsportarten aus.

Das traf allerdings nicht auf Tennis zu, denn diesbezüglich standen unter der Woche ungefähr 270 Partien im Rahmen von ATP (Challenger), WTA und ITF Turnieren zur Auswahl. Dazu kamen in einer eigenen Unterkategorie Langzeitwetten zu den Grand Slam Turnieren. Zudem brachte Mobilebet.de die Sportwetten auf die ATP- und WTA Doppelbewerbe in einem eigenen Bereich unter. Dort entdeckten wir zwei Wettmärkte pro Begegnung. Völlig anders sieht für die Einzelbewerbe auf diesem Niveau aus. Denn: Wir erspähten weitgehend zwischen 60 und 70 Optionen pro Partie. Überdies errechneten wir hierfür eine Auszahlungsquote von fast 95 %.

Im Kontext des Basketballs mussten wir ohne Wetten zur NBA klarkommen. Somit stellte die EuroLeague unseres Erachtens den im deutschsprachigen Raum beliebtesten Wettbewerb im Prematch Wettprogramm dar. Hierzu machten wir rund 90 Wettarten pro Spiel ausfindig. Damit seid Ihr hinsichtlich der Tiefe besser aufgehoben, aber der durchschnittliche Schlüssel zwischen der 92 % und der 93 % Marke ist eindeutig niedriger.

Eine weitere Disziplin, zu der wir im Sommer eine akzeptable Tiefe entdeckten, ist Tischtennis. Dazu und etwa zur tschechischen Liga standen 37 Optionen pro Match zur Auswahl. Zudem zeigt Euch Mobilebet gemäß unserer Erfahrungen genauso wie beim Fußball, zu welchen Wettmärkten Ihr Cash Outs vornehmen könnt.

Die Mobilebet Live Wetten im Test

Der letztgenannte Punkt gilt ebenso für die Mobilebet Live Wetten. Das diesbezügliche Programm erstreckt sich üblicherweise auf sechs Disziplinen. Wenn die Topsportarten nicht ausreichen, schlägt der Buchmacher, sooft es geht, Randsportarten vor. Hierzu könnt Ihr Euch mithilfe des Kalenders einen Überblick verschaffen. Dort findet Ihr nicht nur die Veranstaltungen des Tages, sondern ebenso jene zu den drei Tagen zuvor und den drei Tagen danach.

Hinsichtlich der Tiefe fielen uns selbst bei denselben Sportarten und Wettbewerben deutliche Unterschiede auf. So pendelte im Kontext des Fußballs die Anzahl an zusätzlichen Wettarten teils zwischen 350 und nicht einmal zehn. Außerdem schwankte der Quotenschlüssel zwischen der 91 % und der 92,30 % Marke. Auf diesem Niveau legt auch der Durchschnitt für die Topdisziplinen.

Deutlich besser schnitt jener zu den Tenniswetten auf die ATP und WTA Turniere ab. Denn: Er belief sich bei ungefähr 95 %. Allerdings hätten wir uns mit bis zu einigen Dutzend Wettmärkten pro Partie begnügen müssen. Ihr müsst bei Mobilebet.de gemäß unserer Erfahrung auf Live Streams verzichten. Jedoch ist Euch teils mit Simulationen und Statistiken geholfen.

Fazit: Die Fußballwetten punkten primär dank der Tiefe

In unserem Mobilebet Sportwetten Test erstreckt sich das Prematch und Langzeitwetten Angebot exklusive Handball auf 22 Disziplinen. Hierbei stellt Fußball den Schwerpunkt dar. Doch in diesem Kontext sticht der Buchmacher insbesondere dank der Tiefe mit bis zu 580 Wettarten pro Partie heraus. Zudem steht ein Bet Builder parat. Hingegen sind die Quoten zu den europäischen Topligen (93 % bis 94 %) ausbaufähig. Der Schlüssel liegt zur UEFA Champions League und den ATP sowie WTA Tennisturnieren (fast 95 %) am höchsten.

Das Sortiment an Tennis Prematch Wetten umfasst bis zu 60, 70 Optionen pro Partie. Zum Basketball stehen zwar fast 90 Wettarten pro Spiel zur Auswahl, aber dafür sind die Wettquoten (92 % bis 93 %) eindeutig niedriger. Für die Live Wetten liegt die durchschnittliche Auszahlungsquote bei 92,30 %. Das ist primär dem Tennisprogramm zu verdanken. Immerhin stehen zum Fußball bis zu 350 Wettmärkte pro Spiel zur Auswahl.

Weitere Infos zu Mobilebet: