Mobilebet – Sportwetten Bonus & Promotionen im Jahr 2022 [Test & Vergleich]

Auf den ersten Blick bietet Mobilebet wie zahlreiche Konkurrenten einen Bonus in Höhe von 100 Euro auf die Ersteinzahlung. Jedoch gelten bei diesem Buchmacher weitgehend andere Bedingungen als bei den Konkurrenten. So müsst Ihr etwa 100 Euro oder mehr transferieren. Bei den Mobilebet.de Alternativen entspricht die Mindestsumme einem Bruchteil und häufig 10 Euro.

  • Mobilebet Wettbonus

Überdies erhaltet Ihr den Bonus nicht sofort. Denn: Ihr müsst die 100 Euro zunächst binnen 30 Tagen fünfmal und mit Quoten von 2 oder höher setzen. Außerdem könnt Ihr den Neukundenbonus nach Deposits mittels Neteller, (my) paysafecard und Skrill nicht beanspruchen. Immerhin ist genauso wie bei vielen Konkurrenten bei Mobilebet keine Eingabe eines Bonus Codes erforderlich.

Die Mobilebet.de Superquoten

Zudem halten sich gemäß unserers Mobilebet.de Tests die laufenden Aktionen für Bestandskunden in Grenzen. Der Buchmacher verweist zwar auf die Superquoten, aber diese Odds Boost stehen nicht immer zur Verfügung. Außerdem umfasst dieser Bereich, wenn dann nur ein Ereignis oder wenige Wettmärkte.

Wir hoffen zudem, dass Mobilebet bald etwa auch Bonus Codes für Bestandskunden zur Verfügung stellt.

So funktioniert der Mobilebet Shop

Diesbezüglich könnte die Reaktivierung des Mobilebet Shops einen attraktiven Ansatz bilden. Gemäß unserer Recherche stellte der Buchmacher jedoch das Punktesammeln mit dem 30. Juni 2021 ein. Zuvor konnten die Nutzer mit zahlreichen Aktionen Punke sammeln. Hierfür sah Mobilebet.de die täglichen Logins, die Bestätigungen der E-Mail-Adresse sowie der Handynummer, die Verifizierung, die Registrierung, die Einzahlungen sowie die erste Ausschüttung der eventuellen Gewinne vor. Dazu kamen mindestens zehn Punkte pro gesetzten Euro. Im Fall von Kombiwetten multiplizierte sich die Anzahl mit der Anzahl der gewählten Ereignisse.  

Fazit: Großzügigkeit sieht anders aus

Mobilebet ist einer der vielen Wettanbieter, der Neukunden mit einem Bonus in Höhe von 100 Euro auf die Ersteinzahlung empfängt. Allerdings müsst Ihr anders als bei den Konkurrenten mindestens 100 Euro einzahlen. Außerdem erhaltet Ihr den Bonus erst nach einer fünffachen Umsetzung mit Quoten ab 2 und binnen 30 Tagen. Zudem entdeckten wir bei Mobilebet.de rar gesäte Superquoten und einen Shop. Letzterer wurde jedoch ebenso wie das dazugehörige Punktesammeln mit 30. Juni 2021 eingestellt und bisher nicht reaktiviert. Wir hoffen auf ein Revival.

Weitere Infos zu Mobilebet: