wcheck logo

Oddset – Mobile App 2024

93/100
score

Oddset launchte native / downloadbasierte mobile Apps für iOS und Android Endgeräte. Ihr könnt sie im App Store und im Google Play Store finden. Allerdings ermöglicht Oddset.de keinen legalen APK Download. Deshalb müsst Ihr mit Huawei Modellen ohne Google Dienste die Web App / responsive Webseite nützen. Diese entspricht gemeinhin den anderen Applikationen und lädt zu deren Installation ein.

Zuletzt aktualisiert am:
Oddset App
93/100
score
zur App

Oddset App Quickfacts

  • iOS
  • Android
  • Mobile Einzahlung
  • Huawei App Gallery
  • Mobile Website
  • APK Download
  • Nutzerfreundlichkeit97
  • Geschwindigkeit95
  • zusätzliche Features85
  • Handy Zahlungsmittel:
    • Klarna
    • PayPal
    • giropay logo
    • Maestro
    • Visa
    • MasterCard
    • Banküberweisung

Aber wie funktioniert die Oddset App?

Speziell, wenn Ihr bereits Erfahrungen mit online Sportwetten habt, kommen Euch die Oddset mobilen Apps höchstwahrscheinlich vertraut vor. Hierbei können wir Euch versichern, dass es sich nicht um Einbildungen handelt. Denn: Der Betreiber, die ODDSET Sportwetten GmbH, kooperiert offensichtlich mit der Entain plc

So kommt es, dass das Design weitgehend jenen von Bwin, Ladbrokes sowie Sportingbet entspricht. Der Buchmacher nennt die Entain plc nicht, aber bei der Google-Suche nach der Oddset.de App und im Quelltext scheint Bwin auf. Jedenfalls punkten alle mobilen Auftritte dank Ihrer ausgezeichneten Benutzerfreundlichkeit und der großartigen Geschwindigkeit. 

Wie beim Großteil der Konkurrenten liegt der Unterschied zwischen der Desktop-Version und den mobilen Apps überwiegend in der Bildschirmgröße. Im Fall von Oddset.de gibt es allerdings weitere Abweichungen. Damit meinen wir exemplarisch, dass die Entwickler den Verweis auf die Liste mit allen Sportarten nicht in der Topnavigation sowie links, sondern in der Fußnavigation platzierten. Wenn Ihr diese Schaltfläche bedient, gelangt Ihr zusätzlich zum Reiter für die Oddset Wetten in der Annahmestelle.

Der dazugehörige Zugang in der Desktop-Version befindet sich im Header. In den mobilen Auftritten entdeckten wir dort auf den ersten Blick ausschließlich das Logo und die Buttons für die Anmeldung sowie für die Registrierung. Nach dem Login könnt Ihr dort das Guthaben sehen und zur Einzahlungs- sowie Auszahlungsfunktion gelangen. 

Darunter beinhaltet die Topnavigation einen Verweis auf die Startseite, zu den Veranstaltungen des Tages, zu den Mainstream Disziplinen, zur Suchfunktion und zu den Favoriten. Danach entdeckten wir zuerst den Willkommensbonus, die wichtigsten Live Events, die Topbewerbe und die angesagten Wetten in vielen Sportarten. Außerdem zeigt Euch Oddset.de die demnächst startenden Partien im Spitzenfußball und zusätzliche Live Wetten zu den beliebtesten Disziplinen.

Doch wie gelangt Ihr zu den weiteren Features?

Zusätzlich zum A-Z Menü platzierte Oddset in der Fußnavigation Zugänge zu den Livewetten, zum aktuellen Wettschein und zu den platzierten Wetten. Aber wo befinden sich der Hilfebereich, die FAQ und die Kontaktdaten? Es ist so, dass Oddset nach den Live Highlights zuerst mit zahlreichen Erklärungen versorgt. 

Damit erhaltet Ihr unter anderem erste Informationen zu den Einzahlungen sowie zu den Ausschüttungen, zum verantwortungsvollen Spielen und zur Spielsuchtprävention. Wenn Ihr weiter herunterscrollt, gelangt Ihr zum Hilfe & FAQ Bereich sowie zur Seite mit den Kontaktdaten. Das Oddset.de Kundenservice ist jeden Tag von 9.00 Uhr bis 22.00 Uhr erreichbar. Hierfür stehen der Live Chat, eine gebührenfreie Telefon-Hotline und eine E-Mail-Funktion mittels Kontaktformular zur Verfügung.

Wie könnt Ihr Euch bei Oddset registrieren / anmelden und läuft die Verifizierung ab?

Aber wenn Ihr das Oddset online Wettprogramm in Anspruch nehmen wollt, müsst Ihr Euch zuerst registrieren und anmelden. Unabhängig von der gewählten Ausführungen befinden sich die diesbezügliche Schaltfläche rechts oben. Zudem erstreckt sich der Registrierungsprozess auf drei Schritte. 

Im Ersten davon müsst Ihr Eure E-Mail-Adresse angeben und das Passwort erstellen. Anschließend fragt Euch Oddset.de nach dem Geschlecht, dem Namen, dem Geburtsdatum, der Nationalität sowie dem Geburtsort. Danach müsst Ihr Eure Anschrift und die Handynummer eintragen. Zudem entdeckten wir die Einverständniserklärung für die regelmäßige Zusendung von Werbung wie Freebets sowie Bonusangebote. Ihr könnt diese via E-Mail, SMS, Telefonanruf oder mittels Post erhalten. 

Sobald Ihr das Registrierungsformular abschickt, erhaltet Ihr eine Willkommensmail. Diese lädt Euch zu Eurer Ersteinzahlung ein. Allerdings müsst Ihr Euch zuerst um die Verifizierung kümmern. Oddset empfiehlt Euch hierfür das Prozedere mittels Klarna / Sofort Überweisung. Solltet Ihr Euch nicht gleich damit beschäftigen, versucht es Wettanbieter mit dem Abgleich mit dem Schufa-Datenbestand. Wenn Ihr dort nicht aufscheint, sperrt er Euren Zugang bis zur erfolgreichen Verifizierung.

Fazit: Oddset macht bei der mobilen App vieles richtig

Ihr könnt sowohl mit iOS als auch mit Android Endgeräten bei Oddset eine native / downloadbasierte App installieren. Hierbei könnt Ihr die jeweilige Anwendung mithilfe des App Stores und des Google Play Stores herunterladen. Außerdem entspricht die Web App oder responsive Webseite eins zu eins diesen Anwendungen. 

Alle mobilen Ausführungen überzeugten uns unter anderem dank der Benutzbarkeit sowie der Geschwindigkeit. Ferner erstreckt sich das Registrierungsformular auf drei Seiten. Anschließend findet der Verifizierungsprozess mittels Schufa-Abgleich und alternativ mithilfe von Klarna / einer Sofort Überweisung statt.

FAQ