Tipico Test 2022 + Die besten Alternativen

  • Gegründet: 2004
  • Standort: St. Julian’s, Malta
  • Lizenz: Deutsche Wett-Lizenz, MGA (Malta Gaming Authority)
  • Eigentümer: Tipico Gruppe
  • Kundenservice: Live-Chat, E-Mail
  • Börse: Mit CVC Capital Partners an der Australian Securities Exchange (Sydney)
  • Tipico Mainpage

Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat Tipico eine steile Karriere hingelegt und gehört heute zu den besten und beliebtesten Wettanbietern in Deutschland. Neben der gelungenen Online-Präsenz betreibt Tipico Wettbüros in Deutschland, Österreich, Gibraltar, Kolumbien, Kroatien sowie auf Malta und in den USA. Wir haben in unserem Wettanbieter Test einen genauen Blick auf den internationalen Riesen geworfen.

Das könnte Euch auch interessieren:

Tipico Test: Der Gigant auf der Überholspur

Weltweit sorgen über 1.800 Mitarbeiter für zufriedene Tipico-Kunden. Die Schweiz muss mangels Lizenz auf das Tipico-Angebot leider verzichten. Dafür hat sich der Bookie bereits die neue Lizenz für Deutschland gesichert – und damit die legale Online- und Offline-Präsenz für österreichische und deutsche Spieler. 

Tipico Website & App: Omnipräsenz auf allen Kanälen

Tipico macht es seinen Kunden leicht, jederzeit und überall eine Wette zu platzieren. Das geht sowohl am PC, mobil über die hauseigene Sportwetten App oder mittels Spaziergang ins nächstgelegene Tipico Wettbüro.

Website und App glänzen dabei gleichermaßen mit Übersichtlichkeit, intuitiver Bedienbarkeit und schnellen Ladezeiten. Ein besonderes Feature bietet die App: Sie benachrichtigt den Spieler per Push in Echtzeit über aktuelle Entwicklungen und Ergebnisse.

Tipico Wettangebot: Quoten, Quoten, Quoten

Tipico beschränkt sich auf Sportwetten zu gut 20 Sportarten. Der Fokus liegt auf Fußball, wobei wir bei sehr beliebten Ereignissen 60 bis 120 Wettoptionen fanden. Neben bekannten Optionen wie die Handicap Wetten finden sich dabei auch mal Schmuckstücke wie „Tor zwischen 0:00 und 23:59“

Insgesamt präsentiert Tipico ein eher lauwarmes Wettangebot, das mit den Top Anbietern kaum mithalten kann. Dafür sind die Quoten unschlagbar gut. Das ist ein schlauer Schachzug. Denn: Damit spricht Tipico besonders die Spieler auf den beliebtesten Wettmärkten an. Neben teils sensationellen Wett-Quoten gibt’s eine Cash out Funktion, die Möglichkeit einer vorzeitigen Auszahlung. Doch obendrein übernimmt Tipico die 5 % Wettsteuer.

Tipico Bonus: Klassisch kundenfreundlich

Faire Bedingungen, die transparent kommuniziert werden: So muss Wettbonus! Das hat Tipico verstanden und bietet jedem Neukunden einen Einzahlungsbonus von 100 % bis zu 100 Euro. Und das bereits ab einer Einzahlung von 10 Euro. 

Die Mindestquote von 2,00 und die Bedingung, den Bonusbetrag sechsmal umzusetzen, sind zusammengefasst gut. Obendrein habt Ihr 90 Tage Zeit und das ist ein besonders großzügiger Zeitraum. 

Tipico Ein- & Auszahlungen: Direkt und gebührenfrei

Tipico akzeptiert Einzahlungen ab 10 Euro respektive 25 Euro bei Banküberweisungen. Wenn Ihr mit der letztgenannten Option weniger transferieren wollt, wird ein Euro fällig. Sonst müsst Ihr keine Gebühren auf den Tisch legen und das Geld landet sofort am Wettkonto. Hierbei bilden die Banküberweisungen mit einer Dauer von bis zu sieben Werktage die Ausnahme. 

  • Kreditkarten: Visa, Mastercard
  • E-Wallets: PayPal, Skrill, Neteller
  • Sofortüberweisung: Giropay, Klarna
  • Guthabenkarten: my paysafecard
  • Weitere: Fast Bank Transfers, Tipico Pay/Direkt

Auch die Auszahlung ist bereits ab 10 bzw. 25 Euro möglich und gebührenfrei. Mit Ausnahme von Banküberweisung und Kreditkarte landet das Geld zudem sofort beim Gewinner. 

Fazit des Tipico Test 2022: Wenig Angebot auf vielen Kanälen

Tipico bietet gleichzeitig viel und wenig. Viele Möglichkeiten, online oder offline Wetten zu platzieren. Wenig Auswahl, worauf man wetten möchte. Den Ausschlag, dass der Gigant auch in unserem Tipico Test einen der Top-Plätze belegt, geben schlussendlich teils starken Quoten und der Wegfall der 5 % Wettsteuer.

Vorteile von Tipico

  • Übernimmt die 5 % Wettsteuer 
  • Ausgezeichnete App mit Push-Funktion
  • Wettbüros

Nachteile von Tipico

  • Vergleichsweise kleines Wettangebot
  • Keine Hotline

Spieler, die sich ohnehin auf den beliebtesten Wettmärkten (vor allem Fußball) rumtreiben, erhalten bei Tipico die mit Abstand besten Quoten. Allen, die ein bisschen Abwechslung lieben, wird das aber schnell zu langweilig werden

Tipico Alternativen

Die beste Alternative zu Tipico ist Bet365: Hier gibt’s ähnlich starke Quoten, aber ein viel umfangreicheres Angebot. Auch Sportingbet und Betway bieten mehr Abwechslung. Fußballfans kommen bei Merkur Sports und Betano auf ihre Kosten. Wer vorwiegend modernere Wetten schätzt, ist bei Neobet gut aufgehoben. Tipbet hat ebenfalls Wettbüros und ist beim Angebot gleichauf mit Tipico.

FAQ

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Einen guten Überblick bietet unser Wettanbieter Vergleich und Test.

Diese Frage ist einfach zu beantworten: Ihr registriert euch ein Konto bei diesem Anbieter, leistet eine Ersteinzahlung und holt euch den Neukundenbonus (sofern angeboten). Nun könnt ihr auf das Sportereignis eurer Wahl wetten!

  1. Anmelden/Konto eröffnen
  2. Einzahlen
  3. Sportereignis auswählen
  4. Wette abgeben

Über den sogenannten Quotenschlüssel. Dieser gibt an wie hoch die Marge eines Wettanbieters ausfällt wenn die Einsätze auf alle möglichen Ereignisse gleich verteilt sind.

Dafür kann es eine Vielzahl an Gründen geben. Wir würden dir raten, mit dem Support Kontakt aufzunehmen.

In deinen Kontoeinstellungen. Alternativ bietet es sich an, mit dem Customer Support Kontakt aufzunehmen.

Wir stellen auf unserer Plattform nur seriöse Anbieter vor. Alle übrigen schaffen es nicht in unser Ranking.

Das kann von Sportart zu Sportart unterschiedlich sein. Wir empfehlen dir, eine Wettangabe mit unterschiedlichen Einsätzen vorzunehmen. Oftmals findest du einen Hinweis im Wettschein bzw. in den AGB.