wcheck logo
Wir verwenden auf unserer Website u.a. Affiliate-Links. Mehr Infos.
Super Bowl 2024: Teilnehmer, Shows, Wetten und Quoten
Sportwetten Tipps

Super Bowl 2024: Teilnehmer, Shows, Wetten und Quoten

Am 11. Februar steigt der Super Bowl. Wir blicken auf das Finalspiel zwischen den Kansas City Chief und San Francisco 49ers und nennen euch den Favoriten.
Unsere Empfehlung für dieses Event: 888sport

Es ist angerichtet. Die Conference Finals sind gespielt und am 11. Februar (in der Nacht zum 12. Februar in Deutschland) werden sich die Kansas City Chiefs und San Francisco 49ers im Super Bowl 2024 gegenüberstehen. Somit steigt das Duell zwischen dem Chiefs-Quarterback Patrick Mahomes und Brock Purdy von den 49ers. 

Los geht es um 0:30 Uhr deutscher Zeit. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Super Bowl LVIII und verraten euch die Wettquoten und den Favoriten.

Wer ist der Favorit beim Super Bowl?

Die Kansas City Chiefs stehen zum vierten Mal in den vergangenen fünf Jahren im Super Bowl. Im Finale der AFC Championship setzten sich die Chiefs um Patrick Mahomes gegen die Baltimore Ravens mit 17:10 durch. Dabei gingen sie als Außenseiter in die Partie. Doch die Defense der Chiefs ließ lediglich zehn Punkte zu. Somit zeigten die Chiefs, dass sie erneut bereit für den Titel sind.

Die San Francisco 49ers gewannen den Krimi gegen die Detroit Lions mit 34:31. Dabei verspielten die Lions um den deutsch-amerikaner Amon-Ra St. Brown eine Führung von 24:7 zur Halbzeit. In der zweiten Halbzeit starteten die 49ers mit Spielmacher Brock Purdy eine Aufholjagd und drehten die Partie. Somit verpasste Detroit die erste Finalteilnahme der Historie. 

Im vergangenen Jahr hatten die 49ers großes Verletzungspech und verpassten das Finale nur knapp. Somit haben sie die Möglichkeit die verpasste Chance auf den Titel nun wettzumachen.

Von den Buchmachern werden die San Francisco 49er derzeit mit einer Quote von 1,83 leicht favorisiert. Die Kansas City Chiefs werden mit 1,93 quotiert. Es wird deutlich, dass sich die Wettanbieter kaum einig über den Favoriten beim Super Bowl 2024 sind und ein enges Spiel zu erwarten ist.

Welche Mannschaft ist Rekordsieger beim Super Bowl?

Der Super Bowl wurde erstmals 1967 ausgespielt. Damals gewannen die Green Bay Packers im Finale gegen die Kansas City Chiefs mit 35:10. Am häufigsten gewannen die Pittsburgh Steelers und die New England Patriots mit je sechs Titeln. Die Kansas City Chiefs sicherten sich drei Titel und die 49ers gewannen fünf Mal den Pokal. Allerdings zuletzt vor 29 Jahren. Mit einem Erfolg beim 58. Super Bowl könnten die 49ers mit den Steelers und Chiefs gleichziehen.

Wo findet der Super Bowl 2024 statt?

Ausgetragen wird der Super Bowl 2024 im Allegiant Stadium in Paradise in Nevada. Das Stadion ist die Heimat der Las Vegas Raiders. Bei American Football Partien hat das Stadion eine Kapazität von 72.000 Plätzen. Das Stadion zählt zu den neuesten in den USA. Es wurde 2020 fertiggestellt. 

Wer singt bei der Halbzeitshow beim Super Bowl?

Seit Jahren ist neben dem sportlichen Aspekt vor allem die Halbzeitshow eines der Höhepunkte beim Super Bowl. In den vergangenen Jahren waren immer wieder Stars wie Madonna, Lady Gaga oder Shakira auf der Bühne beim Finalspiel.

Am 11. Februar wird Usher auftreten. Dies steht bereits seit dem vergangenen Herbst fest. Für ihn ist es aber nicht der erste Auftritt beim Super Bowl. 2011 hatte er einen Gastautritt. Nun tritt er als Hauptact auf. 

Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass weitere Musiker oder Musikerinnen Usher bei seiner Show unterstützen werden. Mit der Halbzeitshow ist gegen 2 Uhr zu rechnen. Sie dauert circa 15 Minuten. 

Sicher ist auch, dass DJ Tiesto vor und während des Spiels auflegen wird. Der Niederländer wurde mit dem Grammy ausgezeichnet und genießt in den USA einen hervorragenden Ruf. 

Eine weitere Künstlerin, die beim Super Bowl 2024 auftreten wird, ist Gwen Stefani. Sie ist Headliner der Pre Game Show. Post Malone und Reba McEntire haben eine besondere Ehre. Während McEntire die amerikanische Hymne singt, wird Malone vor dem Anpfiff das Lied „America the Beautiful“ durch das weite Rund singen. 

Wo ist der Super Bowl zu sehen?

Der Super Bowl 2024 ist im Free-TV bei RTL zu sehen. Los geht es mit der Übertragung um 22.45 Uhr. Kommentator ist Florian Schmidt-Sommerfeld. 

Zudem ist die Partie bei DAZN zu sehen. Dort beginnen ab 23.45 Uhr die Vorberichte. Der Bezahlsender bietet die Möglichkeit den amerikanischen Original-Kommentator einzuschalten. 

Stand:- Veröffentlicht in:
_
Ist 35 Jahre alt und beschäftigt sich bereits seit 20 Jahren mit dem Thema Sportwetten. Somit wurde schon zur Zeiten der staatlichen Elferwette getippt. Der Auf- und Abstieg von vielem Buchmachern wurde erlebt und eine große Erfahrung aufgebaut. Zum Spezialgebiet zählen der deutsche Fußball und deutsches Eishockey.