wcheck logo
Wir verwenden auf unserer Website u.a. Affiliate-Links. Mehr Infos.
Dschungelcamp 2024: Teilnehmer, Favoriten und Wetten
Sportwetten Tipps

Dschungelcamp 2024: Teilnehmer, Favoriten und Wetten

„Wer wird Dschungelkönig 2024” - Wir blicken auf die Teilnehmer, Favoriten und Wetten zum Dschungelcamp 2024 in Australien
Unsere Empfehlung für dieses Event: Betano

Das Dschungelcamp steht bei vielen dick und fett im Kalender. Vom 19. Januar bis 4. Februar ist es wieder so weit. Dann ziehen zwölf Personen in den australischen Dschungel und müssen dort teils ekelhafte Prüfungen überwinden. Am Ende wird der König oder die Königin des Dschungels gewählt.

Seit der ersten Austragung 2004, bei der Costa Cordalis gewann, hat das Dschungelcamp Jahr für Jahr die Zuschauer in den Bann gezogen. Nicht nur die zahlreichen Zuschauer beschäftigt die Frage, „Wer wird Dschungelkönig 2024”, sondern auch die Wettanbieter. 

Bei den Buchmachern hat das Dschungelcamp schnell seinen festen Platz gefunden. Dabei bekommen auch Personen Lust, die ansonsten weniger mit dem Thema Sportwetten zu tun haben. Wir wollen uns mit den Kandidaten und den Wetten auf das Dschungelcamp 2024 beschäftigen.

Die Teilnehmer am Dschungelcamp 2024

Felix von Jascheroff ist aus der Sendung „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekannt. Dort tritt er seit 2001 als John Bachmann auf. Der 41-Jährige hat zudem die Ausbildung zum Stuntman gemacht. Unter anderem war er bei „Grill den Henssler“, „Blamieren oder Kassieren“, „RTL Turmspringen“ und der „TV Total WOK WM“ zu sehen.  

Die große Liebe hat Leyla Lahouar bei den bisherigen Formaten, an denen sie teilnahm nicht gefunden. Bei „Ex on the Beach“ schlug Leyla Lahouar auf Teezy ein, als der sich gegen sie entschied. Später bereute sie mehrfach ihr Verhalten. Bei „Der Bachelor“ wurde sie durch ihre lustige Art zum Publikumsliebling.

Schauspieler von „Das Boot“ beim Dschungelcamp dabei

Mit seinen 72 Jahren ist Heinz Hoening der Älteste im Dschungelcamp. Nach seiner Ausbildung als Schlosser arbeitete er als Streetworker und versuchte sich im Theater. 

Der Durchbruch gelang ihm als Schauerspieler beim Film „Das Boot“. An rund 180 Filmen wirkte er mit. Zuletzt erntete er einiges an Hass, da er mit 71 Jahren nochmals Vater wurde.

Die 46-jährige Cora Schumacher ist die ehemalige Frau von Ralf Schumacher, der lange in der Formel 1 gefahren ist. Im Vorfeld machte Cora Schumacher ihre Freude, aber auch das Respekt über das Dschungelcamp deutlich. 

Selbst fuhr die Autorennen und ist als Model tätig. Dabei fuhr sie bereits das 24-Stunden-Rennen von Dubai mit nahm 2016 beim Deutschen Tourenwagen-Cup teil.

Diakovska und Virginia im Dschungel dabei

Lucy Diakovska wurde durch die Band No Angels bekannt. Realtiy-Shows sind die Pop- und Musicalsängerin nichts Neues. Neben dem „RTL-Turmspringen“ war sie auch bei „Wok-WM“,  „Promi Big Brother“ und „The Masked Singer“ dabei.

Ihr Leben hat Kim Virginia ganz den Reality-Shows gewidmet. Dort war sie bei „Der Bachelor“, „Temptation Island“, „Bachelor in Paradise“ und „Are You The One“ zu sehen. 

Zuvor arbeitete die Abiturientin als Journalistin. Danach hat sie eine Ausbildung als Flugbegleiterin absolviert. Wenn sie nicht im TV zu sehen ist, arbeitet sie immer noch in diesem Beruf.

Knez und Twenty4Tim mit großer Community

Fabio Knez wurde durch „Make Love, Fake Love“ bekannt. Dort kämpfte er um Yeliz Koc. Allerdings entschied sich im RTL-Format nicht für ihn. Anschließend war er bei „Are You The One – Realitystars in Love“ und lernte seine derzeitige Freundin Darya Strelnikova kennen. 

Zuvor war er bei der Polizei in Bayern als KFZ-Meister angestellt. Trotz seinem Status als Beamter kündigte er und fand eine Vorliebe für den Verkauf von Staubsaugern.

Tim Maximilian Kampmann besser bekannt als Twenty4Tim ist Influencer. Bei TikTok, Instagram und Youtube bietet er seinen Followern Content. 

Aufmerksamkeit bekam er durch „Pocher vs. Influencer“.  Auch als Sänger ist er unterwegs. In seinen Videos waren Personen wie Désirée Nick, Katja Krasavice oder Sophia Thiel zu sehen.

Ehemaliger Fußballprofi Odonkor bei Dschungelcamp 2024

Der ehemalige Fußballprofi David Odonkor hat bereits an verschiedenen TV-Shows teilgenommen. Zuletzt war er in „Promi Shopping Queen“ mit seiner Frau zu sehen. 

Erinnern werden sich die meisten vor allem an seine Vorlage beim WM-Spiel 2006 gegen Polen auf Oliver Neuville, die am Ende für den Sieg in der Nachspielzeit sorgte. Allerdings warfen ihn Verletzungen nach der Weltmeisterschaft zurück.

Sarah Kern ist eine bekannte Designerin und war einst mit Otto Kern zusammen. Neben ihrer Arbeit als Designerin zeigte sie sich im Playboy und anderen Magazinen. 2017 war sie bei „Promi Big Brother“.

Anya Elsner dürfte eine der unbekannteren Kandidaten sein. Bekannt wurde sie durch das Format „Germany`s Next Topmodel”. Mit ihrer Art eckte sie häufig an. Sie lebt in Berlin und ist ausgebildete zahnmedizinische Fachangestellte. Zudem ist sie auf TikTok und Instagram aktiv.

Mike Heiter war bereits bei „Love Island“ und „Sommerhaus der Stars“. Im Vorfeld machte er deutlich, dass der den Dschungel zur Datingshow machen möchte. Es könnte sich dabei ein Flirt mit Kim Virginia entwickeln, die er aus einer anderen Sendung kennt. Zudem hat der gelernte Mechatroniker einige Rapsongs herausgebracht.

Wer sind die Favoriten beim Dschungelcamp 2024?

Insgesamt zeigt sich ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen weiblichen und männlichen Siegern beim Dschungelcamp. Es ist schwierig einen Favoriten auszumachen. 

Mike Heiter und Twenty4Tim haben durch ihre Community einen Vorteil. Gleiches gilt auch für Kim Virginia. Anya Elsner könnte durch ihre Art für Streit sorgen. Lucy Diakovska kann als Geheimfavoritin gesehen werden. Doch auch Felix von Jascheroff hat eine große Community. 

Nicht selten haben sich ältere Kandidaten sich während der Sendung zum Favoriten gemausert. Deshalb sollte auch Heinz Hoening als möglicher Sieger betrachtet werden. 

Stand:- Veröffentlicht in:
_
Ist 35 Jahre alt und beschäftigt sich bereits seit 20 Jahren mit dem Thema Sportwetten. Somit wurde schon zur Zeiten der staatlichen Elferwette getippt. Der Auf- und Abstieg von vielem Buchmachern wurde erlebt und eine große Erfahrung aufgebaut. Zum Spezialgebiet zählen der deutsche Fußball und deutsches Eishockey.