wcheck logo
Wir verwenden auf unserer Website u.a. Affiliate-Links. Mehr Infos.
DAZN Bet Einzahlung und Auszahlung 2024  logo

DAZN Bet Einzahlung und Auszahlung 2024

94/100
score
  • Oft EZ ab 5 EUR
  • Bei Neukundenbonus ab 10 EUR
  • Keine EZ per Bank
  • Immer AZ ab 5 EUR
  • Mit PayPal AZ in bis zu 2 Tagen

Bei DAZN Bet Deutschland stehen dir für die Einzahlung in erster Linie E-Wallets und Kartenzahlungen zur Verfügung. Ähnlich umfangreich gestaltet sich die Auswahl an Auszahlungsmethoden. Mit Sicherheit findest du eine gute Zahlungsmethode für deine Depots und Abhebungen. Hier versorgen wir dich mit allen Informationen zur Abwicklung, zur Beanspruchung des DAZN Bet Bonus, zu den Mindestsummen und zu den Gebühren.

zur Einzahlung
Zuletzt aktualisiert am:
DAZN Bet Einzahlung und Auszahlung 2024  logo
DAZN Bet Einzahlung
94/100
score
zur Einzahlung

DAZN Bet Einzahlung Quickfacts

  • Aircash
  • Apple Pay
  • Banküberweisung
  • Bitcoin
  • CashtoCode
  • Diners Club
  • Maestro
  • Mastercard
  • MuchBetter
  • NETELLER
  • Neosurf
  • PayPal
  • Paylado
  • Rapid Transfer
  • SOFORT Überweisung (Klarna)
  • Scheck
  • Skrill
  • Tipico Pay
  • Trustly
  • Visa
  • Weitere
  • ecoPayz
  • eps-Überweisung
  • giropay
  • paysafecard

Allgemeines zu den Methoden für die DAZN Bet Einzahlung

Vor dem DAZN Bet Login findest du die akzeptierten Zahlungsmethoden in den FAQs. Diese positionierte der Wettanbieter daznbet.de in der Desktop-Version sowie in der mobilen App im unteren Abschnitt. Allerdings denken wir, dass der Buchmacher diesen Bereich überarbeiten sollte. Wir entdeckten in zwei Artikeln derselben Kategorie Zahlung unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten und Bearbeitungszeiten. Natürlich können die Tipper beim DAZN Bet Kundenservice in allen Belangen Hilfe finden, aber gerade dem Wettanbieter vom Online-Streaming-Dienst DAZN darf ein solches Missgeschick nicht passieren. Auf jeden Fall entdeckten wir bei unserem DAZN Bet Test, dass du diese Zahlungsmöglichkeiten heranziehen kannst:

  • Visa
  • Mastercard
  • Maestro
  • Skrill
  • PayPal
  • (my) paysafecard

Insbesondere aufgrund der Tatsache, dass der Live-Streaming-Sender DAZN exemplarisch Klarna / Sofort, iTunes, Google Play Billing und Handyrechnung als Zahlungsmöglichkeiten anbietet, rechneten wir mit einer größeren Auswahl. Wir können und müssen Daznbet.de zugutehalten, dass du abseits der Banküberweisungen alle gängigen Zahlungsformen heranziehen kannst. Der Wettanbieter ist seit August 2023 im Besitz einer Lizenz für die Vermittlung von Sportwetten in Deutschland. Du kannst dir Hoffnungen auf eine Erweiterung der Auswahl an Zahlungsoptionen machen. Überdies liegt die Mindesteinzahlung üblicherweise bei großzügigen 5 €. Wenn du jedoch den DAZN Bet Sportwetten Bonus für Neukunden in Anspruch nehmen möchtest, musst du 10 € oder mehr transferieren. Alle Einzahlungsmethoden eignen sich für die Inanspruchnahme des DAZN Bet Bonus. Zusätzlich kannst du gebührenfrei überweisen und du erhältst dein Geld unverzüglich auf das Wettkonto.

Unsere Erfahrungen mit der Verifizierung in der Desktop-Version und DAZN Bet App

Wie für alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz gilt, dass du dich nach der DAZN Bet Registrierung und vor der Ersteinzahlung um die Verifizierung kümmern musst. Hierfür musst du einen Scan deines Personalausweises, des Reisepasses oder des Führerscheins hochladen. Mit der Identitätsbestätigung stellt der Buchmacher z. B. die Vollendung des 18. Lebensjahres sicher. Ferner benötigt der Wettanbieter DAZN Bet einen Adressnachweis. Du kannst eine Energierechnung, die nicht älter als drei Monate sein darf, mit deinem Namen sowie deiner Anschrift uploaden. Die Beträge und sonstigen irrelevanten Daten kannst du schwärzen.

Schritt für Schritt: So verifizierst du dein Daznbet.de Konto

  1. Logge dich in der Desktop-Version und / oder DAZN Bet App ein
  2. Lade einen Scan deines Personalausweises, deines Reisepasses oder deines Führerscheins hoch
  3. Anschließend füge eine Energierechnung als Adresshinweis hinzu
  4. Wenn alle Daten übereinstimmen, gilt dein Daznbet.de Konto als verifiziert

Gelten für die Inanspruchnahme des DAZN Bet Bonus besondere Bestimmungen?

Alle Einzahlungsmethoden eignen sich für die Inanspruchnahme des DAZN Bet Bonus. Wenn du den Daznbet.de Wettbonus in Form einer Wildcard Wette eintüten möchtest, reicht die üblicherweise vom Buchmacher vorgegebene Mindestsumme von 5 € nicht. Möchtest du den DAZN Bet Willkommensbonus abstauben, musst du eine Wette mit einem Einsatz von 10 € oder mehr abschließen. Hierfür eignet sich das gesamte Wettprogramm mit allen Wettmärkten und DAZN Bet Wettquoten. Vorausgesetzt, bei deiner ersten Prematch oder Live Wette handelt es sich um eine Einzelwette oder Kombiwette. Systemwetten kommen mit egal welcher Quote nicht infrage. Du musst keinen Bonus Code angeben. Wer bei seiner ersten Wette falschliegt, bekommt bis zu 50 € und bis zu diesem Maximalwert 100 % seines Einsatzes in Form einer Freiwette. Die Gratiswette gilt 30 Tage lang und du kannst sie für DAZN Bet Live-Wetten und Prematch Wetten zu allen Sportarten mit einer Quote ab 1,50 nützen.

Wenn du dein DAZN Bet Konto mit einem bei DAZN verknüpfst, kannst du 25 € Freiwetten eintüten. Die Erste bekommst du, wenn du eine Einzahlung ab 20 € tätigst. Anschließend bekommst du monatlich 25 € Gratiswetten. Das gelingt dir, wenn du im Vormonat mindestens 100 € in Wetten investierst. Dann musst du die Freebets binnen sechs Monaten einlösen. Daznbet.de schreibt dir eine Mindestquote von 1,80 vor.

Unsere DAZN Bet Erfahrungen 2024 mit der Einzahlung

Auch wenn du einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung erhalten hast, lohnt es sich, mindestens ein Depot zu leisten. Nur so kannst du das DAZN Bet Wettprogramm mit seinen Quoten und dem 100 % Quotenschlüssel für 1×2 Ergebniswetten zur deutschen Bundesliga nützen. Ferner kannst du die weiteren beliebten DAZN Bet Wettbonus Angebote ausschließlich nach einer Einzahlung in vollen Zügen genießen. Du kannst rund um die Uhr einzahlen. Zudem musst du dir wie bei Bet365 bei einer Zusammenarbeit von DAZN und der Pragmatic Group sowie dank der deutschen Sportwetten Lizenz keine Gedanken in puncto Seriosität machen. Beachte aber unbedingt: Glücksspiel kann süchtig machen. Wie bei unseren Erfahrungen der letzten Jahre mit den Wettanbietern gestaltet sich die Abwicklung zuerst gleich. Wir beschreiben den Ablauf hier. Danach gehen wir für dich auf die Details zu den unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten ein.

Schritt für Schritt: So läuft in der Desktop-Version und in der Sportwetten App die Einzahlung bei DAZN Bet in Deutschland ab

  1. Logge dich bei Daznbet.de
  2. Öffne die Einzahlungsfunktion – das gelingt dir über den rechts oben positionierten Kontobereich
  3. Wähle die Zahlungsmethode und die Summe aus – kein Sportwetten Bonus sieht die Eingabe von einem DAZN Bet Bonus Code vor
  4. Finalisiere deine Überweisung beim Wettanbieter oder gegebenenfalls beim Dienstleister

So zahlst du beim Wettanbieter mit PayPal und Skrill ein

PayPal und Skrill reihen sich unter die beliebten E-Wallets. Sie haben im Kontext der DAZN Bet Einzahlung verschiedene Punkte gemeinsam:

  • Die Einzahlungssumme landet sofort auf dem Wettkonto und du kannst gleich die DAZN Bet Quoten nutzen
  • Du musst 5 € oder mehr transferieren
  • Alle Depots erfolgen gebührenfrei
  • Beide E-Wallets eignen sich für die Inanspruchnahme des Wettbonus

Für die Nutzung aller E-Wallets benötigst du ein dazugehöriges Konto. Sobald du dieses eingerichtet hast, kannst du wie bei einer normalen Brieftasche dein Bankkonto und deine Zahlungskarten zusammenführen und ein bevorzugtes Zahlungsmittel definieren. Da für die Einzahlung bei Daznbet.de keine Banküberweisung zur Verfügung steht, nimmt diese Möglichkeit eine Schlüsselrolle ein. Nun kannst du dein relativ begrenztes Guthaben aufladen.

Wenn dich die elektronischen Geldbörsen an Prepaidkarten und vertragslose Handytarife erinnern, hast du weitestgehend recht. Allerdings kannst du eine DAZN Bet Einzahlung auch ohne entsprechendes Guthaben vornehmen. Das bedeutet, dass dir die E-Wallets Geld leihen. Einige Tage nach dem Depot zieht die virtuelle Brieftasche den Betrag von deiner Zahlungskarte oder dem Bankkonto ein. Wenn du PayPal oder Skrill einsetzt, schließt du die Transaktion von deinem Wallet-Konto aus ab.

So funktioniert die Daznbet.de Einzahlung mit Visa und Mastercard

Du kannst beim Wettanbieter mit den beliebten Kreditkarten von Visa und Mastercard sowie mit der Maestro Debitkarte einzahlen. Diesbezüglich bietet DAZN Bet auf jeden Fall einen Vorteil gegenüber dem einen oder anderen Konkurrenten. Denn: Dein Geld landet sofort auf deinem Wettkonto. Zudem bestätigst du die Überweisung direkt im Kassenbereich. Die Mindestsumme liegt bei 5 €, du musst keine Bearbeitungsgebühren in Kauf nehmen und du kannst den Neukundenbonus beanspruchen.

So nimmst du beim Buchmacher eine Einzahlung mit (my) paysafecard vor

Die paysafecard punktet grundsätzlich gegenüber den anderen Zahlungsmitteln damit, dass du damit anonym bezahlen kannst. Allerdings benötigst du für deine Einzahlungen bei Daznbet.de eine my paysafecard Konto. Das liegt an den Vorgaben des Glücksspielstaatsvertrages. Dieser verbietet anonyme Depots. Du verwendest eine elektronische Geldbörse. Die Mindestsumme beträgt 5 €. Du kannst PIN Codes im Wert von bis zu 100 € kaufen und sie in deinen separaten Account übertragen. Der Login erfordert eine Mehrfach-Authentifizierung und die Installation der paysafecard App. Wenn du diese Hürde meisterst, kannst du die Einzahlung abschließen.

Das Fazit unserer DAZN Bet Einzahlungserfahrungen

Vor deiner ersten Einzahlung musst du die Verifizierung deines DAZN Bet Wettkontos abschließen. Das gilt genauso bei allen Wettanbietern mit einer deutschen Lizenz. Danach kannst du mit Visa, Mastercard, Maestro, Skrill, (my) paysafecard und PayPal einzahlen. Mit allen Zahlungsmitteln erfolgt die Gutschrift schnell, sicher und gebührenfrei. Der Mindestbetrag liegt in der Regel bei 5 €. Wenn du den DAZN Bet Sportwetten Bonus für Neukunden, der mit allen Einzahlungsmethoden zur Verfügung steht, eintüten möchtest, musst du beim ersten Depot mindestens 10 € transferieren.

Allgemeines zu unseren DAZN Bet Erfahrungen mit der Auszahlung

Wie bei den Depotmöglichkeiten gilt, dass dir der Wettanbieter die Auszahlungsmethoden in den FAQs zeigt. Für die DAZN Bet Auszahlung deiner zukünftigen Gewinne stehen dir Visa, Mastercard, Maestro, PayPal und die herkömmliche Banküberweisung zur Verfügung. Wenn du bei deiner Einzahlung (my) paysafecard oder Skrill verwendet hast, musst du standardmäßig die Banktransaktion verwenden. Du kannst mit einer Zahlungsmöglichkeit ausschließlich dann, wenn du damit bereits eine Daznbet.de Einzahlung getätigt hast, eine DAZN Bet Auszahlung beantragen.

Schritt für Schritt: So beantragst du in der Desktop-Version und in einer Sportwetten App eine Ausschüttung beim Buchmacher Daznbet.de

  1. Tätige den Login beim Wettanbieter
  2. Öffne im Kontobereich die Auszahlungsfunktion
  3. Bestimme die Summe sowie gegebenenfalls die Zahlungsmethode und vervollständige die Transferdaten
  4. Finalisiere den Ausschüttungsvorgang

Limits und Bearbeitungsdauer bei der DAZN Bet Auszahlung

Wie für die Einzahlung schreibt der Wettanbieter DAZN Bet für die Auszahlung eine Mindestsumme von 5 € vor. Die Ausschüttung erfolgt am schnellsten mit PayPal. Mit dem E-Wallet beträgt die Bearbeitungszeit ein bis zwei Arbeitstage. Wenn du deine Abhebung per Visa, Mastercard, Maestro und Banküberweisung beantragst, musst du dich bis zu fünf Werktage gedulden.

FAQ